Dark Poets

Die Seite für dunkle Poesie
Aktuelle Zeit: 19. Nov 2018, 11:12

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Moderator: Yope



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 

Ich stimme für:
Umfrage endete 1. Mär 2012, 15:06
Süße Schwester Melancholie (Simplicissima) 25% 25% [ 1 ]
Regen (Echo) 25% 25% [ 1 ]
Stiller Schrei (FelineMinded) 25% 25% [ 1 ]
Tanz der Lichter (Pacaveli) 25% 25% [ 1 ]
Abstimmungen insgesamt : 4
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: März-Wettbewerb: Stumme Klänge
BeitragVerfasst: 5. Jan 2012, 12:52 
Offline
Moderatorin
Benutzeravatar

Beiträge: 2301
Geschlecht: weiblich
Dies ist der Aufruf zum monatlichen Wettbewerb der Dark Poets - Allgemeines dazu findet ihr in dieser Bekanntmachung.

Das Motto dieses Wettbewerbs lautet: Stumme Klänge.

Wie das Motto umgesetzt wird, ist jedem selbst überlassen, es gelten aber selbstverständlich die selben Regeln wie für alle anderen Texte auch. ;)

Der Titel des Gedichtes darf nicht dem Thema des Wettbewerbes entsprechen!

Die Gedichte werden hier untereinander kommentarlos gepostet, ab dem 24. Februar 2012 beginnt die Abstimmung. Das Gedicht, das bis zum Monatsende die meisten Stimmen erhält, ist der Gewinner unseres Wettbewerbes; der Dezember-Text wird im entsprechenden Monat zusätzlich im Portal veröffentlicht, alle teilnehmenden Gedichte werden für die ersten 7 Tage nach Schluss der Abstimmung als wichtig gekennzeichnet und sind somit im jeweiligen Forum in diesem Zeitraum ganz oben zu finden.

Allen viel Erfolg, eine holde Muse und auf rege Beteiligung! :smiliesklein14:

_________________
Göthlicher als Goth
...und er dreht sich doch! :hmm:


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Februar-Wettbewerb: Stumme Klänge
BeitragVerfasst: 2. Feb 2012, 10:27 
Offline

Beiträge: 216
Geschlecht: nicht angegeben
Süße Schwester Melancholie

Meine süße Schwester Melancholie
Spielt Rapunzel im Hölderlinturm
Doch kein Held ist ihr zu Diensten
Nur die Einsamkeit hält stille Wacht
Wider die Geister in lichter Nacht.

Meine süße Schwester Melancholie
Starrt sehnsüchtig in endlose Wälder
Die ihren Turm still säumen
Wie grünes Meer eine Insel aus Stein
Worauf wartest du, mein Schwesterlein?

Meine süße Schwester Melancholie
Warst mir immer eine liebe Begleiterin
Verlasse doch deinen dunklen Turm
Lass uns durch die Wälder streifen
Und ein letztes Liedchen pfeifen.

Ach, Brüderchen Tod, könnt ich’s nur tun
Doch was erwartet mich da draußen
Was ich hier drinnen nicht schon hätte
Nein, hier bleib’ ich bis zu jener schönsten Nacht
Die mondlos scheint und mondlos lacht.

So sprach‘s die Schwester halblaut halbleis
Und warf sich doch ins grüne Meer
Dem Bruder in die Knochenarme
Denn was sie will und was sie macht
Das sind zwei Dinge wie Tag und Nacht.

So ziehen Melancholie und Tod
Pfeifend durch das Menschenland
Und wer sie trifft und wen sie treffen
Der hört das Lied der Melancholie
Doch das des Todes – hört er nie:

Es klingt so leis, es klingt so spitz
Es winselt, es fragt, es klagt, es ritzt
Sich tief in dein Gemüt
Doch plötzlich wird es tiefste Nacht
Die mondlos scheint und mondlos lacht.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: März-Wettbewerb: Stumme Klänge
BeitragVerfasst: 3. Feb 2012, 13:04 
Offline
Moderatorin
Benutzeravatar

Beiträge: 2301
Geschlecht: weiblich
Regen


Regentropfen klopfen leise an das Fenster dieser Welt,
Regenträume wollen fliehen, doch es zieht sie nur hinab
in den Staub, der nie verschwindet, in die Asche, die zerfällt,
während ihre Urne rostet in dem kalten, feuchten Grab.

Regenwasser sickert stetig zwischen Gras und Moos zu mir:
Unter diesen Erdenschichten gibt es keine Freude mehr,
nicht einmal mehr Käfer, Maden oder anderes Getier
finden ihren Weg herunter: Denn die Leere bleibt auch leer.

Lebensspender, Lebensretter: Wasser tropft mir ins Gesicht,
das ich hoch erhoben trage, um den Himmel anzusehn –
wenn denn da ein Himmel wäre!, doch es dringt zu mir kein Licht
in die laute Grabesstille, die mich lässt kein Wort verstehn.

So bleibt nichts mehr, als zu warten, bis das Leben ganz vergeht
und der letzte Daseinsfunke meiner Existenz erlischt.
Doch das Warten währt so lange, wie man sicherlich versteht,
weil der Regen in der Tiefe Leben mit dem Tod vermischt.

_________________
Göthlicher als Goth
...und er dreht sich doch! :hmm:


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: März-Wettbewerb: Stumme Klänge
BeitragVerfasst: 16. Feb 2012, 22:54 
Offline
Benutzeravatar

Beiträge: 84
Wohnort: Nordhessen
Geschlecht: weiblich
Titel: Creative Irritant...
Stiller Schrei


Ein lautloser Schrei Stille Sie nimmt zu
Deine Lippen Ein Beben erfüllt das Szenario Die Bedrängnis
Wenn sind versiegelt Ein Stöhnen Befreie mich! Ein stummer
Schrei , du es hermetisch verriegelt Ungehört Schrei, wenn du es kannst! Schrei nach Erlösung
kannst sind versiegelt Ein Wimmern Ich bitte dich! Ein hilfloser
Deine Lippen Ein Zittern umhüllt das Szenario Die Intensität
Ein lautloser Schrei Stille Sie nimmt zu

Me, 16.2.2012

_________________
__________________________________________________________


Bild
Es seien denn sowohl Nachtigall als Lerche...
...die deine Zeit bestimmen

Feline, 2010
________________



Felines Artist Page...still in progress ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: März-Wettbewerb: Stumme Klänge
BeitragVerfasst: 19. Feb 2012, 22:41 
Offline
Benutzeravatar

Beiträge: 29
Geschlecht: nicht angegeben
Tanz der Lichter (zufällig vor einer Minute fertig geworden ;-P)

Der Visionär, mit dem Blick in der Ferne
man sieht, wie du dich gerne siehst
der Kapitän, so hattest du dich gerne
sehe wie gerne du vor Wahrheit fliehst

Denn krächzend geht es nicht zur Neige
aus langem Schatten, tief im Dunkel
spielt schief die Töne, zweiter Geige
Frust entwächst aus dem Gemunkel

Auf den verlassenen Pfaden eingereiht
mit einem Mal, da wurd’s dir klar
hörst Applaus aus der Vergangenheit
der ja, eigentlich, der deine war

Bis zu dem Tage, als plötzlich Licht
ein Herz, zart wie Samt, zäh wie Leder
durch dich schien, sich in dir bricht
ein Schmerz, unter Druck, wie eine Feder

Wie hast du geschlagen und gerungen
Schreck fuhr durch deine Glieder
vom Boden bis zum Himmel gesprungen
geht nun warm langsam dar nieder

Wie ein Zauber, der belebende Regen
tanzt wie tausend bunte Lichter
dies Kind stürmt raus, welcher Segen
sieh hin, es erhellen die Gesichter

Gespreizte Arme, Augen geschlossen
dreht sich´s im Freien, dies Kind
von ihren Augen kommt´s geflossen
zart bewegt im Hauch von Wind

Auch ich musst raus, dass Grollen hier
wieder hinter der Bühne, alleine gelassen
nur ein Engel im Regen, die Musik in mir
muss in Leidenschaft sie tanzen lassen

_________________
http://makaveli85.wordpress.com/

Eigentlich wollte er nie
ein Liebeslied schreiben
nur inhaltlos rappen
und so sollte es bleiben
doch du machst ihn schmalzig
und er wird zum Poeten
seine Hoes und Homeboys
vermissen den Proleten


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: März-Wettbewerb: Stumme Klänge
BeitragVerfasst: 24. Feb 2012, 15:06 
Offline
Moderatorin
Benutzeravatar

Beiträge: 2301
Geschlecht: weiblich
:icon_abstimmen:

_________________
Göthlicher als Goth
...und er dreht sich doch! :hmm:


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: März-Wettbewerb: Stumme Klänge
BeitragVerfasst: 1. Mär 2012, 18:00 
Offline
Moderatorin
Benutzeravatar

Beiträge: 2301
Geschlecht: weiblich
Das ist doch mal ein ein-eindeutiges Ergebnis. :mrgreen:

Nach ein wenig Bastelei (deren Ergebnis ich wegen meines kleinen Bildschirms nicht wirklich überprüfen kann - wenn es allzu grausig aussieht, schreit einfach 8-) ) habe ich jetzt drei der Texte ins Portal verfrachtet. Wenn es einigermaßen erträglich ist und nicht zu viele Texte bereit stehen, machen wir das dann von jetzt an immer so.

Die Gedichte sind wie immer auch im Textbereich des Forums zu finden, wo sie kommentiert und bejubelt werden können:

Süße Schwester Melancholie (Simplicissima)
Regen (Echo)
Stiller Schrei (FelineMinded)
Tanz der Lichter (Pacaveli)

_________________
Göthlicher als Goth
...und er dreht sich doch! :hmm:


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker
Gothic Toplist by nachtwelten